Berufs- und Karrierecoaching

Abenteuer-Berufungs-Camp®

Finde deinen perfekten Job und den Weg dorthin!

Mach mit beim Abenteuer-Berufungs-Camp, um das Berufsleben zu erreichen, das du du dir wirklich wünschst.

6 Wochen Online-Kurs
ab dem 26. September 2022

Du weißt, dass eine berufliche Neuorientierung nicht immer einfach ist, aber du wünschst dir, dass es nicht so schwierig wäre, den Job zu finden, der dich wirklich erfüllt…

An manchen Tagen fühlst du dich gut, weil du eine Idee hast, was du verändern könntest oder wie du dich an die aktuellen Rahmenbedingungen besser anpassen kannst. Und dann denkst du: Ja, das krieg ich hin!

Aber an vielen anderen Tagen bist du frustriert und dir fehlt die Motivation. Beim Durchforsten der Stellenanzeigen stößt du auf nichts, was dich wirklich begeistert. Du zweifelst, ob dich das viele Nachdenken in die richtige Richtung bringt und ob du dabei nicht wertvolle Zeit verlierst. Du bist klug, ehrgeizig und findest eigentlich immer einen Weg, aber bei der Suche nach dem passenden Job steckst du irgendwie fest. Je mehr du darüber nachdenkst, desto mehr zweifelst du, was wirklich deinen Stärken und Talenten entspricht und was du wirklich willst. Du bist unsicher welchen Weg du gehen sollst und grübelst mehr als du gehofft hast.

Es gibt einen Teil in dir, der denkt: Vielleicht gibt es gar nicht DEN perfekten Job und vielleicht muss ich nur meine Ansprüche runterschrauben. Aber…

Mit diesem Grübeln musst du aufhören!!

Egal ob du jetzt angestellt bist oder in einer Führungsposition, ob du selbstständig oder in einer Übergangsphase bist, egal in welcher Branche und mit welchen Vorkenntnissen… bitte sei sicher, dass es möglich ist, den Job zu finden, der wirklich zu dir passt.

Fragst du dich wie du dabei starten sollst?

Was du genau tun musst, um endlich den richtigen Job erkennen?

Und auf welches Vorgehen du dich konzentrieren solltest, um deinen passgenauen Plan für eine Veränderung zu finden?

Hier ist das, was du dafür wissen musst…

Es gibt zwei Schlüssel, um dein Berufsleben erfüllt zu gestalten:

  • Das Öffnen für ganz neue Perspektiven und
  • die Bereitschaft rauszufinden, was du aus tiefstem Herzen willst, um dann Schritt für Schritt darauf zu zugehen.

Ich kann dir das sagen, weil ich das selber gemacht habe, um heute das Berufsleben zu führen, das mich wirklich erfüllt. Als ich mit meiner Neuorientierung gestartet bin, war ich genau da, wo du jetzt stehst. Ich habe damals als Ingenieurin in einem großen Fernsehsender gearbeitet und war frustriert, weil der größte Teil meiner Arbeit nicht dem entsprach, was mir Freude gemacht hat. Dazu hatte ich Konflikte mit Vorgesetzten und konnte nicht das leben, was meinen Stärken entsprochen hat; wobei ich die damals noch gar so genau kannte. Mir fehlte die Motivation, Klarheit und auch das Selbstvertrauen, um in die richtige Richtung zu gehen. Trotz alledem bin ich losmarschiert, weil ich wußte: DAS kann nicht alles gewesen sein! 

Ich habe mich dafür geöffnet, dass meine neue Berufsrichtung möglicherweise in eine ganz andere Richtung geht als das, was ich bisher gemacht habe. Als mir klar wurde, dass mir das Unterstützen von Menschen in ihrer Entwicklung viel mehr bedeutet als das Entwickeln technischer Lösungen, war ich bereit, die entsprechenden Ausbildungen anzugehen. Parallel dazu habe ich meinen Job als Ingenieurin auf Teilzeit reduziert und nach und nach meine Selbstständigkeit aufgebaut. Weil ich genau wusste, was ich wollte, konnte ich in den darauffolgenden Jahren auch meine Teilzeitstelle weg von der Ingenieurin hin zur Referentin u.a. für Change Management, Kommunikation und Coaching im Fernsehsender entwickeln. Das ist mir deshalb gelungen, weil ich meinen Kompass in die richtige Richtung eingestellt hatte und mir das Wissen um meine Berufung immer wieder die Energie gab, weiter zu marschieren.

Du gehst dann vorwärts und bist erfüllter in deinem Beruf und deinem Leben wenn du weißt, wo du aktuell stehst, was du aus ganzem Herzen willst UND wie du dahin kommst.

Gib dir dieses Jahr das Versprechen, dass du etwas anders machst als bisher.

Wie wäre es, wenn deine berufliche Neuorientierung nicht mehr so voller Grübeln, Zweifeln und Anstrengung wäre?

Wie wäre es, wenn es einfach wäre, dass…

  • du erkennst, was dich ausmacht und du Klarheit darüber hast, was du beruflich wirklich erreichen willst?
  • du eine neue Perspektive siehst, die dich begeistert und morgens motiviert aus dem Bett springen lässt?
  • du deine konkreten nächsten Schritte kennst und mit deiner Neuorientierung direkt starten kannst?
  • du an dich und deine Stärken glaubst und voller Vertrauen in deinen Weg bist?

Hört sich das zu gut an, um wahr zu sein?

Wenn du nicht glaubst, dass eine Neuorientierung von heute auf morgen ohne Selbstreflexion und Energieaufwand einfach so gelingt, dann hast du recht. Das ist auch nicht das, was ich dir verspreche.

Aber wenn du denkst “einfach” bedeutet, dass Veränderung mit einer klar strukturierten Vorgehensweise gelingt, die dir Unterstützung und Austausch bietet, dein Unterbewusstsein mit einbezieht und deine Selbstzweifel aus dem Weg räumt, dann bist du auf der richtigen Spur.

Und genau deshalb habe ich das Abenteuer-Berufungs-Camp® für dich entwickelt.

“Das Abenteuer-Berufungs-Camp hat mir einen ganz neuen Blick auf meinen seit Jahren wachsenden Wunsch, etwas anderes machen zu wollen, gegeben. Aus dem Wunsch, irgendetwas sinnvolleres tun zu wollen, wurde eine viel klarere Vorstellung davon, was mir aktuell im Job fehlt, was ich mir wirklich wünsche und ganz besonders, wie viel eigentlich möglich ist und wo ich mich selbst blockiere.”

Das Abenteuer-Berufungs-Camp®

Das einzige umfassende 6-Wochen Programm, das dir auf unvergleichbare Weise die Reflexion und Unterstützung bietet, die du brauchst, um deinen Weg in ein erfülltes Berufsleben zu finden.

Im Abenteuer-Berufungs-Camp bekommst du anderthalb Monate lang die Struktur und den Austausch, den du brauchst, um Schritt für Schritt deine neue berufliche Perspektive zu entwickeln und den Weg zu erkennen, der dich dorthin bringt. Damit du das Leben führen kannst, das du dir wirklich wünschst.

Über mich

Hallo, ich bin Bettina.

2008 habe ich begonnen, mich zu fragen „Ist der Job, den ich mache, wirklich das, was ich will?“. Damals arbeitete ich als Ingenieurin in einem großen Fernsehsender und stieß an Begrenzungen, die mir immer wieder gezeigt haben „DAS kann doch nicht ALLES sein!“. 

Mein erster Schritt damals raus aus der unbefriedigenden Situation war eine mehrmonatige Auszeit auf Bali als Tauchlehrerin. Vieles was ich dort erfahren und gelebt habe, war schon sehr nah dran, an dem was ich wirklich machen wollte: Menschen begleiten, in ihrer Entwicklung unterstützen und dabei helfen, dass sie ihre Grenzen step by step ausdehnen können.

Die Entspannung, die ich damals bei meiner Arbei im Paradies erlebte, war für mich ein sehr wichtiger Schlüssel, um mein ganzes Potenzial und meine Kreativität bei der Suche nach einem Neuanfang ausschöpfen zu können.

Als ich zurück kam, begann ich neben meinem Job als Ingenieurin verschiedene Coaching- und Berater-Ausbildungen, eine Yogalehrer-Ausbildung und auch die Aufarbeitung alter, immer wiederkehrender Themen. Jeder einzelne Schritt auf diesem Weg hat mich mehr zu mir selbst gebracht und mir Erleichterung verschafft, weil ich wusste: „Es geht vorwärts!“

Seit 2010 bin ich mit meinem Herzensthema, dem ganzheitlichen Berufscoaching selbstständig. Außerdem arbeite ich immer noch für dasselbe Fernsehunternehmen, allerdings in Teilzeit und als Referentin für Themen wie Change Management, Coaching und Organisationsentwicklung.

Da Reisen und sowohl innere als auch äußere Abenteuer immer das waren, was mich am meisten motiviert hat, habe ich das Abenteuer-Berufungs-Camp® entwickelt.

Ich wünschte dieses umfassende Programm hätte es gegeben als ich mit meiner Neuorientierung gestartet bin. Ein 6-Wochen-Programm mit top Qualität, einer klaren Struktur und dem Austausch, den man braucht, um zu erkennen, dass man nicht alleine dasteht.

“Das Kursangebot Abenteuer-Berufungs-Camp war für mich eine sehr große Bereicherung! Ich habe zuvor schon verschiedenste Bücher und/oder Webinare zu diesem Thema gelesen oder angehört, doch das Abenteuer-Berufungs-Camp hat sie alle in den Schatten gestellt. Der Aufbau dieses Kurses von der ersten bis zur letzten Lektion hat mich voll überzeugt, durch die vielfältigen methodischen Aufgaben und die eingesetzten Visionsreisen. Die vier aufeinander aufbauenden Module sind voller spannender und mit spielerischer Leichtigkeit umsetzbarer Übungen, Arbeitsblätter und Visionsreisen. Ich habe mich während des gesamten Kurses durch die Arbeitsblätter und Methoden immer besser kennengelernt, meine privaten wie beruflichen Skills herausgefunden, meine Interessengebiete genau benennen gelernt und meinen ganz persönlichen Berufswunsch klar erkannt und herausgearbeitet. 
Zusammenfassend kann ich das Abenteuer-Berufungs-Camp nur wärmstens und von ganzem Herzen jedem Menschen empfehlen, der sich intensiv und tiefgreifend mit seiner Lebensaufgabe, seiner Berufung beschäftigen und auseinandersetzen möchte und der einen methodisch fundierten und aufeinander aufbauenden Weg zur Erkundung finden möchte. Bettina war mir in diesem Kurs eine wunderbare Mentorin. Durch ihre warmherzige, zugewandte Persönlichkeit und ihre ehrliche authentische Beratung sowie durch das Teilen ihrer eigenen persönlichen Erfahrungen wurde dieser Kurs für mich abgerundet.”

Aber wie weißt du, ob das Abenteuer-Berufungs-Camp® perfekt für dich ist?

Wenn dir einige der folgenden Punkte bekannt vorkommen, dann kann dir das Abenteuer-Berufungs-Camp® helfen, vom Grübeln zu einer klaren Vision deiner beruflichen Zukunft und dem passenden Weg zu gelangen.

Du willst dich beruflich neu orientieren und einen Job finden, der dich mit Sinn erfüllt.

Du willst einen klaren Blick auf das, was in dir steckt und verstehen wie du es beruflich einbringen kannst.

Du hast ein paar Ideen und willst überprüfen, ob sie wirklich zu dir passen.

Du bist sowas von bereit, loszumarschieren, wenn du endlich weißt, wo dein Ziel liegt.

Du willst deine Berufung leben.

Die Wahrheit ist,
dass alles möglich ist.

Und welche neue Perspektive du mit dem Abenteuer-Berufungs-Camp® entwickeln kannst, ist nur durch deine eigene Vorstellungskraft limitiert.

Es liegt an dir – und nur an dir – welche Träume du dir zugestehst und wahr werden lässt.

“Der Kurs hat mich freigemacht von meinen üblichen Denk- und Lösungsmustern, hat mir vor Augen geführt, was ich wirklich ersehne. Und siehe da: das neue Ziel, der neue Traum, ist eigentlich ein alter, der in Vergessenheit geraten war. Jetzt strahlt er wieder und fühlt sich verdammt richtig an! Ich bin immer noch ich!”

“Die Methoden in dem Kurs sind sehr vielfältig, bringen überraschende Einblicke und Erkenntnisse zu den vorhandenen Ideen und fördern auch schlummernde Träume zu Tage. Ein gelungener Spannungsbogen von derzeitigem Lebens- und Berufsstatus, den Visionen/Träumen über die Überprüfung der Ideen mit vielfältigen Wegen/Methoden bis hin zu ganz praktischen Ansätzen wie es losgehen kann. Insgesamt ein tolles und bereicherndes Programm. Ich bin dankbar, dass ich Teil der Gruppe sein durfte.”

Hier ist das, was du im Abenteuer-Berufungs-Camp® lernst:

Abenteuer-Berufungs-Camp_Modul 1 LogoModul 1: Erkennen – Eine Bestandsaufnahme und Standortbestimmung deiner aktuellen Situation sind der Ausgangspunkt für deine Abenteuer Berufungs-Reise. Dafür schaust du dir an, was beruflich und persönlich gerade deine Themen sind, wo es hakt, was gut läuft und was dir gut tut. Das ermöglicht dir, das Dickicht zu lichten, deine Baustellen zu sortieren und erste Schritte auf deinem Weg zu definieren. Inklusive Persönlichkeitstest.

Abenteuer-Berufungs-Camp_Modul 2 LogoModul 2: Entwickeln, Teil 1 – Um deinen Pfad zu finden, brauchst du einen Kompass, der dir langfristig deinen Weg zeigt. Deinen Kompasskurs entwickelst du, in dem du herausfindest, was deine Stärken, Talente, Interessen und Wünsche sind und welche Berufe dich wirklich glücklich machen können.

Abenteuer-Berufungs-Camp_Modul 3 LogoModul 3: Entwickeln, Teil 2 – Um deine neue Perspektive zu konkretisieren, überprüfst du deine Ideen und erkennst, welche Richtung zu deiner Persönlichkeit und in die Welt passt. Du schaust in die Zukunft und visualisierst wie der neue Job gestaltet sein muss, damit er dir nachhaltig Erfüllung schenkt.

Abenteuer-Berufungs-Camp_Modul 4 LogoModul 4: Erreichen – Dann erstellst du eine Landkarte. Diese entspricht deiner Strategie- und Umsetzungsplanung. Du legst konkrete erste Schritte auf deinem Weg fest und definierst deine Etappenziele. Dabei achtest du darauf, dass deine Schritte und Ziele zu deinen Bedürfnissen und Ressourcen passen.

Abenteuer-Berufung-CampDurch die Kombination aller Module potenziert sich der Erfolg auf deiner Abenteuer-Berufungs-Reise. Damit bist du hervorragend ausgerüstet und kannst los marschieren, einen Schritt vor den anderen. Vielleicht kommst du am Ende ganz woanders raus als du am Anfang gedacht oder geplant hast. Aber auch das gehört zum Abenteuer Berufung dazu!

Hier ist das, was du im Abenteuer-Berufungs-Camp® bekommst:

  • Das Abenteuer-Berufungs-Camp® beinhaltet vier Module, in denen du dich innerhalb von sechs Wochen intensiv damit auseinandersetzt, wo du aktuell stehst, was du wirklich willst und wie du dies erreichst.
  • Dazu bekommst du zu jedem Modul ein umfangreiches, leicht zu verstehendes und strukturiertes Workbook mit Aufgaben zur Selbstreflexion.
  • In den Erklärvideos zu jedem Modul erhältst du zusätzliche Hinweise zu den Aufgaben.
  • Visionsreisen zum Anhören vertiefen deine Erkenntnisse.
  • Du erhältst Zugriff auf die Online-Plattform mit den Videos, Workbooks und Visionsreisen für weitere zwei Monate nach Kursende.
  • In einer privaten Facebook-Gruppe kannst du während des Kurses deine Fragen stellen, dich austauschen und bekommst neue Impulse und Feedback für deinen Weg.
  • Die wöchentlichen Q+A/Coaching-Calls über Zoom während der sechs Wochen bieten zusätzlichen Raum für deine Fragen und geben dir eine große Portion Motivation.

PLUS: wenn du dich bis einschließlich 8. September 2022 anmeldest, bekommst du als weiteren Bonus einen zusätzlichen Gruppen-Coaching-Call in persönlicher Runde, in dem ich dir all deine Fragen rund um deine berufliche Neuorientierung beantworte.

Workbook Abenteuer-Berufungs-Camp

Zusammengefasst:

  • 6 Wochen Online-Kurs
  • umfangreiches Workbook
  • Erklär-Videos
  • Visionsreisen
  • insgesamt 3,5 Monate Zugriff auf die Materialien
  • Private Facebook-Gruppe
  • 6 wöchentliche Q+A/Coaching-Calls
  • Bonus für Schnellbucher: extra Coaching-Call

Melde dich jetzt für das Abenteuer-Berufungs-Camp® an!

Deine Investition in deine berufliche Zukunft:

595,00 € inkl. MwSt.

(als Karriere-Coaching steuerlich absetzbar)

Das Abenteuer-Berufungs-Camp® bringt dich auf deinen Weg in die richtige Richtung!

“Das Abenteuer Berufungs Camp kam im genau richtigen Moment meiner beruflichen Neuorientierungs-Phase: ein bunter Strauss an Aufgaben, die mir helfen, meine Gedanken zu kanalisieren und zu sortieren, und meine Wünsche und Bedürfnisse sichtbar zu machen. Bettina hat die bunt zusammengewürfelte Online-Gruppe sehr gut gelenkt und individuelle Fragestellungen so beantwortet, daß alle Teilnehmer ihre Erkenntnisse daraus ziehen konnten. Vielen Dank!”

Abenteuer-Berufungs-Camp® FAQ

Kann ich den Kurs auch neben einem Vollzeit-Job machen?
Auf jeden Fall. Du kannst dich abends oder am Wochenende mit den Modulen beschäftigen. Die Aufgaben sind sehr spielerisch angelegt und machen mehr Spaß als Arbeit.

Muss ich für den Kurs schon irgendwelche Ideen für eine Neuausrichtung haben?
Nein, das musst du nicht. Die entwickelst du im Kurs. Wenn du Ideen hast, dann kannst du sie im Kurs überprüfen, ob sie zu dir passen.

Bekomm ich mein Geld zurück, wenn ich doch nicht weitermachen möchte?
Nein. Du entscheidest dich dafür, in deine berufliche Zukunft zu investieren, sowohl finanziell als auch deine Zeit. Dies ist ein Versprechen, das du dir selber gibst. Wenn du etwas verändern willst, musst du am Ball bleiben.

Garantierst du mir, dass ich den perfekten Job dann auch tatsächlich finde?
Ob du im Nachhinein dein Berufsziel auch wirklich erreichst, kann ich nicht beeinflussen. Ich kann dich im Kurs dabei unterstützen, mehr Klarheit zu bekommen, aber die tatsächliche Umsetzung im Nachhinein musst du leisten. Ich werde dir auf jeden Fall alles sagen, was ich weiß und dir wichtige Impulse geben. Im Kurs entwickelst du deine ganz konkreten nächsten Schritte. Aber loslaufen musst du selber.

Ich will mich nicht öffentlich zeigen, weil mein Arbeitgeber nicht erfahren soll, dass ich mich neu orientiere. Wie mache ich das dann mit der Facebook-Gruppe und den Coaching-Calls?
Die Facebook-Gruppe ist absolut ein Mehrwert und es wäre sehr gut, wenn du dabei bist. Es ist so, dass jede:r Teilnehmer:in den Gruppenregeln zustimmt. Von daher darf niemand vertrauliche Informationen über die Teilnehmenden nach außen tragen. 
Bei den Coaching-Calls über Zoom kannst du deinen Namen abkürzen und ggf. deine Kamera ausgeschaltet lassen. Aber auch hier gilt Vertraulichkeit.

Kann ich beim Kurs auch mitmachen, wenn ich keinen Facebook-Zugang habe oder will?
Ja, das kannst Du. Allerdings fehlt Dir dann die Plattform, über die du direkt deine Fragen einbringen kannst. Dafür hättest du dann nur die wöchentlichen Coaching-Calls in der Gruppe, was aber im Grunde keine großes Problem ist. Was dir dann aber definitiv fehlt ist der Spaß und Austausch mit den anderen Teilnehmenden. Da dies ein Gruppen-Programm ist, empfehle ich Dir, auf jeden Fall in der Facebook-Gruppe dabei zu sein. Du kannst dir dafür vielleicht einen temporären Zugang einrichten, den du nach dem Kurs wieder löschst.

Ich habe Angst davor, dass eine Berufsidee herauskommt, die weit von meiner momentanen Qualifikation entfernt ist. Wie gehe ich damit um?
Ich würde sagen: No risc, no fun! Das kann natürlich passieren. Wenn du heute bei der Bank arbeitest und dann feststellst, dass du Ziegen-Yoga in Südtirol unterrichten solltest, ist das was ganz anderes. Du musst das dann nicht umsetzen, aber es ist wichtig, dass du weißt, was deine Berufung wäre. Wer Porsche fahren will, muss auch Porsche bezahlen. Damit meine ich, dass wenn du deine Berufung leben willst, du dich auch dafür einsetzen musst. Vielleicht stellst du dann aber auch fest, dass dir der “VW-Golf” reicht und du einfach nur Ziegen-Yoga für Banker in Frankfurt a.M. unterrichtest. Im Kurs geht es um Erkenntnisse. Es geht nicht darum, dass du sofort deinen Job kündigst.

Abenteuer-Berufung-Camp

In einem Jahr von heute kannst du noch genau dort sein, wo du jetzt bist. Oder du kannst dein Abenteuer Berufung leben.

Jetzt hast du die Möglichkeit, den für dich idealen Job und den Weg dorthin zu finden. Jetzt ist deine Chance, etwas zu verändern.

Stell dir vor, du wachst auf und hast eine klare Vorstellung davon, wo du hin willst und weißt wie dir das gelingen kann. Deine Hoffnung wird Wirklichkeit, weil du dich dazu entschlossen hast, in deine berufliche Zukunft zu investieren.

Ich glaube daran, dass soviel mehr möglich ist. Und nach den sechs Wochen wirst du das auch.

Ich freue mich darauf, dich auf deinem Erkenntnis-Weg zu begleiten.

Wir sehen uns im Kurs!

Bettina

Melde dich jetzt für das Abenteuer-Berufungs-Camp® an!

Deine Investition in deine berufliche Zukunft:

595,00 € inkl. MwSt.

(als Karriere-Coaching steuerlich absetzbar)